HERZLICH WILLKOMMEN

Alle Kategorien
Zuhause / Blog / Der Wasserdurchfluss des Wasserhahns wird kleiner. Es wird empfohlen, den Wasserhahnfilter regelmäßig zu reinigen
Zurück

Der Wasserdurchfluss des Wasserhahns wird kleiner. Es wird empfohlen, den Wasserhahnfilter regelmäßig zu reinigen

Ansichten:799 EinstufungBlog

Jedes Mal, wenn Sie das Geschirr spülen, fühlen sie sich unrein an und nehmen sich mehr Zeit. Mit den hohen Sommertemperaturen hat auch die Häufigkeit des Wasserverbrauchs stark zugenommen, und der Wasserfluss ist so gering, dass es sich unpraktisch anfühlt, ihn zu verwenden.

Dies kann daran liegen, dass der Abfluss blockiert ist. Am Auslauf des Wasserhahns befindet sich ein Filterkopf. Sobald es verstopft ist, nimmt die Durchflussrate des Wassers ab. Verwenden Sie zu diesem Zeitpunkt einen verstellbaren Schraubenschlüssel oder eine Zange, um den Filterkopf zu entfernen und festzustellen, ob sich dort Schmutz festsetzt. Sobald die Reinigung abgeschlossen ist, erhöht sich der Wasserdurchfluss und der Filterkopf wird gereinigt, um sicherzustellen, dass das Wasser sauber ist.

Das Sieb wirkt auch als Sprudler, der den Wasserhahn abflacht, Spritzwasser verhindert und einige der Verunreinigungen im Leitungswasser filtert. Das Sieb hat jedoch ein dichtes Netz. Wenn sie nicht rechtzeitig gereinigt werden, blockieren zu viele Verunreinigungen den Wasserfluss, wodurch nicht nur die Menge des abgegebenen Wassers verringert wird, sondern auch Bakterien gesundheitliche Probleme verursachen. Daher sollte der Filter regelmäßig herausgenommen werden, um die Verunreinigungen auszuspülen.

Wenn Sie ein immer geringeres Wasservolumen feststellen und einen Wassermangel als Ursache ausschließen können, prüfen Sie, ob der Filter mit Verunreinigungen verstopft ist. Dies ist der einfachste Weg, einen Selbsttest durchzuführen.

Der abnehmende Wasserfluss kann auf ein alterndes Leitungswasserventil zurückzuführen sein, das sich beim Einschalten des Schalters nicht in Position dreht, und der Wasserfluss nimmt natürlich ab. In diesem Fall muss das Leitungswasserventil ausgetauscht werden.

Schließlich wurden in einigen Häusern die Wasserleitungen modifiziert. Wenn die Konstruktion nicht ordnungsgemäß ausgeführt wird, können die Rohrverbindungen enger werden, was zu einem geringeren Wasserfluss aus dem Wasserhahn führt.

Einkaufswagen

X

Mein Fußabdruck

X
WOLLEN SIE 10% GUTSCHEIN?
Abonnieren Sie jetzt, um einen kostenlosen Rabatt-Gutscheincode zu erhalten. Verpassen Sie nicht!
    Holen Sie sich meine 10% Rabatt
    Ich stimme den Bedingungen zu
    Nein danke, ich zahle lieber den vollen Preis.