HERZLICH WILLKOMMEN

Alle Kategorien
Zuhause / Blog / Warum tropft mein Wasserhahn, nachdem ich ihn ausgeschaltet habe?
Zurück

Warum tropft mein Wasserhahn, nachdem ich ihn ausgeschaltet habe?

Ansichten:4708 EinstufungBlog

Warum tropft mein Wasserhahn, nachdem ich ihn ausgeschaltet habe?

Wussten Sie, dass ein undichter Wasserhahn Wasser im Wert von bis zu hundert Euro verschwenden kann? Und das ist nur ein kleines Leck. Ein größeres Wasserhahnleck kann mehr als 100L Wasser pro Tag verschwenden und Ihre Brieftasche erheblich belasten. Damit Sie Geld sparen können, haben wir eine Liste mit 5 Ursachen für undichte Wasserhähne zusammengestellt.

Es gibt viel mehr Ursachen für undichte Wasserhähne, als Sie vielleicht denken. Hier sind die fünf wichtigsten Ursachen:

EINE BESCHÄDIGTE Kartusche

Wenn Sie einen Wasserhahn mit zwei Griffen haben, einen für heißes Wasser und den anderen für kaltes, dann haben Sie einen Wasserhahn im Kartuschenstil. Die Kartusche ist ein Ventil an jedem Griff, das den Wasserfluss in den Wasserhahnauslauf steuert. Wenn Wasser aus Ihrem Wasserhahn tropft, ist dies ein Zeichen für eine Beschädigung der Kartusche.

GEBROCHENE UNTERLEGSCHEIBEN

Eine häufige Ursache für einen undichten Wasserhahn sind kaputte Unterlegscheiben. Die Unterlegscheiben liegen am Ventilsitz an, und mit der Zeit kann die Reibung dazu führen, dass die Unterlegscheiben verschleißen. Dies führt dann zu Undichtigkeiten. Wenn eine Unterlegscheibe die falsche Größe hat oder nicht richtig installiert ist, kann dies ebenfalls zu Undichtigkeiten führen.

WASSERDRUCK

Wenn Sie feststellen, dass der Wasserhahn in Ihrem Badezimmer nur zu bestimmten Zeiten Wasser tropft oder sich die Griffe Ihres Wasserhahns in eine bestimmte Richtung bewegen, dann könnte der Wasserdruck Ihres Hauses die Undichtigkeit verursachen.

FEHLERHAFTER O-RING

Im Wasserhahn der Spüle befindet sich ein O-Ring. Es ist eine kleine Scheibe, die an der Schaftschraube befestigt ist, um den Griff des Wasserhahns an Ort und Stelle zu halten. Ähnlich wie Unterlegscheiben können O-Ringe abgenutzt oder locker sein. Wenn einer der Griffe Ihres Wasserhahns undicht ist, ist dies wahrscheinlich die Ursache.

VERSCHLECHTERTER VENTILSITZ

Wenn Ihr Wasserhahn aus dem Auslauf leckt, könnte es der Ventilsitz sein. Der Ventilsitz verbindet den Wasserhahn mit dem Auslauf. Sediment kann sich ansammeln und den Sitz korrodieren, was zu Undichtigkeiten führen kann.

您好!Bitte einloggen

Klicken Sie hier, um die Antwort abzubrechen

    Einkaufswagen

    X

    Mein Fußabdruck

    X
    WOLLEN SIE 10% GUTSCHEIN?
    Abonnieren Sie jetzt, um einen kostenlosen Rabatt-Gutscheincode zu erhalten. Verpassen Sie nicht!
      Holen Sie sich meine 10% Rabatt
      Ich stimme den Bedingungen zu
      Nein danke, ich zahle lieber den vollen Preis.