HERZLICH WILLKOMMEN

Alle Kategorien
Zuhause / Blog / Vier Entwicklungstrends der Wasserhahnindustrie
Zurück

Vier Entwicklungstrends der Wasserhahnindustrie

Ansichten:934 EinstufungBlog

Ein Wasserhahn ist die gebräuchliche Bezeichnung für ein Wasserventil, mit dem die Größe des Wasserflusses ein- und ausgeschaltet wird. Die Wasserhähne werden sehr schnell aktualisiert, von der alten Gusseisentechnologie über plattierte Knöpfe bis hin zu Edelstahl-Wasserhähnen mit einfacher Temperatur und einfacher Steuerung, Edelstahl-Wasserhähnen mit doppelter Temperatur und doppelter Steuerung sowie halbautomatischen Küchenarmaturen.

Zugegeben, Wasserhähne sind in unserem Leben unverzichtbar, insbesondere in unseren Küchen und Bädern. Also heute, nach dem Inlandsbesuch einer bekannten Wasserhahnmarke, um den Markt zu verstehen, und fasste die folgende Wasserhahnentwicklung der Haupttrends zusammen.

Trend 1: Klassifizierung immer raffinierter

Es wurde gesagt, dass Arbeitsteilung Fortschritt bedeutet, und Wasserhähne sind keine Ausnahme. Aktuelle Wasserhähne können grob in zwei Kategorien unterteilt werden: Badarmaturen und Küchenarmaturen. Ein einzelner Badhahn ist in verschiedene Kategorien unterteilt, z. B. Waschbeckenhähne, Badewannenhähne, Toilettenhähne usw. Innerhalb jeder Kategorie können sie je nach Funktion, Stil, Material und Farbe in viele Unterkategorien unterteilt werden. In der Vergangenheit waren Wasserhähne sehr einfach. Ob in der Küche oder im Bad, über dem Waschbecken wurden nur traditionelle gusseiserne Wasserhähne verwendet. und die zu Hause verwendeten Duscharmaturen waren auch “von Tür zu Tür” mit dem Badehaus. Ich befürchte, dass dieses “Mehrzweck” -Phänomen in Zukunft “verschwinden” wird.

Trend 2: Gemischte Wasserhähne sind beliebt

Ein “Mischhahn” ist ein Hahn, mit dem Sie kaltes und heißes Wasser miteinander mischen und die Wassertemperatur regulieren können. Viele Häuser sind jetzt mit Warmwasserbereitern ausgestattet und einige haben eine 24-Stunden-Warmwasserversorgung von der Unterkunft. Wir werden auch “angeheuert”, um heißes Wasser für unseren täglichen Koch- und Reinigungsbedarf zu liefern. Daher ist ein “Mischbatterie”, der kaltes und heißes Wasser in warmes Wasser mischt, bei vielen Verbrauchern beliebt.

Trend 3: Allmähliche Verbesserung der Funktionalität

Um den unterschiedlichen Bedürfnissen der Verbraucher gerecht zu werden, haben heutige Wasserhähne auch viele Funktionen: Beispielsweise haben Duscharmaturen im Badezimmer viele Funktionen, wie beispielsweise eine Massagefunktion, mit der das Wasser mit Blasen fließen kann oder die Art und Weise, wie das Wasser abgelassen wird, verändert werden kann usw. und das einzigartige Design des Wasserhahnkerns sind nicht nur verschleißfest, sondern haben auch die Funktion, den Fluss von heißem und kaltem Wasser und die konstante Wassertemperatur automatisch auszugleichen.

Trend 4: Verschiedene Stile

Bei der Renovierung von Häusern möchte niemand wie alle anderen sein und die Dekoration soll ihre persönlichen Merkmale widerspiegeln. Daher ist der Stil und das Layout des Dekors sehr wichtig. Um diesen Stilen zu entsprechen, gibt es viele Arten und Stile von Wasserhähnen. Zum Beispiel kann ein klassischer Wasserhahn in Gold und Silber mit komplizierten Verzierungen verwendet werden, um einem klassischen Stil zu entsprechen. Ein kantiger und moderner Wasserhahn in einer matten Farbe wird in einem modernen Raum verwendet. und ein cremefarbener Wasserhahn mit glatten Linien kann in fast jedem hellen Raum verwendet werden.

Einkaufswagen

X

Mein Fußabdruck

X
WOLLEN SIE 10% GUTSCHEIN?
Abonnieren Sie jetzt, um einen kostenlosen Rabatt-Gutscheincode zu erhalten. Verpassen Sie nicht!
    Holen Sie sich meine 10% Rabatt
    Ich stimme den Bedingungen zu
    Nein danke, ich zahle lieber den vollen Preis.