HERZLICH WILLKOMMEN

Alle Kategorien
Zuhause / Blog / Wasserhahnzubehör und Kauftipps
Zurück

Wasserhahnzubehör und Kauftipps

Ansichten:868 EinstufungBlog

Wenn nach seinem Material unterteilt, kann unterteilt werden in: Kunststoff, Messing, Gusseisen, Edelstahl, Magnesiumlegierung und Polymerhahn.

Nach Funktion: Der Wasserhahn kann in Waschbecken, Badewanne, Dusche, Spülbeckenhahn und elektrischen Wasserhahn unterteilt werden.

Je nach Struktur: Der Wasserhahn kann in einen Einzelgriff, einen Doppelgriff, drei Wasserhähne usw. unterteilt werden. Darüber hinaus gibt es einen Einzelgriff- und einen Doppelgrifftyp. Ein einzelner Typ kann an eine Kaltwasserleitung oder eine Warmwasserleitung angeschlossen werden. Doppeltyp kann an zwei Warm- und Kaltleitungen angeschlossen werden, mehr für die Warmwasserversorgung des Badpools und des Küchenarmatur; Neben zwei Kalt- und Warmwasserleitungen können auch drei Typen an den Duschkopf angeschlossen werden, der hauptsächlich für Badewannenarmaturen verwendet wird. Einhahn-Wasserhahn Nur ein Griff kann die Temperatur von heißem und kaltem Wasser einstellen. Bei einem Doppelgriff muss die Kaltwasserleitung und die Warmwasserleitung angepasst werden, um die Wassertemperatur einzustellen.

Die Auswahl des Wasserhahnzubehörs ist ebenfalls sehr unterschiedlich und kann grob unterteilt werden in: Ventileinsatz, Griff, Sprudler, Gummiteile, Montageteile usw. Die Auswahl eines zufriedenstellenden Zubehörs ist also sehr unterschiedlich. Wenn Sie sich also für ein zufriedenstellendes Zubehör entscheiden, kann die Lebensdauer länger sein. Im Folgenden finden Sie einige Kauftipps.

Schauen Sie sich das Material an, verschiedene Zubehörteile, verschiedene Materialien, Haltbarkeit wird nicht gleich sein, aus wirtschaftlicher Sicht sollten wir das gute Materialzubehör wählen.
Schau dir die Beschichtung an. Die Beschichtung ist gut behandelt. Der Wasserhahn sieht nicht nur aus
Achten Sie auf die Größe. Dies ist ein Punkt, den wir gerne übersehen. Beim Kauf müssen Sie zuerst die ungefähre Größe jedes Teils Ihres Wasserhahns kennen, da Sie ihn sonst nach dem Kauf nicht mehr verwenden können. Leichte Abweichungen führen zu Undichtigkeiten und Versickerung.
Versuchen Sie bei der Auswahl des Griffs, einen großen Drehbereich und eine sanfte Aktion auszuwählen, damit die Verwendung bequemer ist.
Das beste Material für den Hauptkörper des Wasserhahns ist Bronze oder Messing. Dieses Material ist nicht leicht zu korrodieren, Korrosion, langlebig.
Die Qualität der Gummiteile muss gut sein. Um die Dichtheit des Wasserhahns zu gewährleisten, ist Leckage ein häufiges und schwer zu lösendes Problem. Dies muss beachtet werden.
Im obigen Abschnitt geht es um Kauftipps für Wasserhahnzubehör und die Klassifizierung von Wasserhähnen. Die Produktionskosten und die Funktion der verschiedenen Armaturen sind unterschiedlich, daher gibt es einen großen Preisunterschied.

Einkaufswagen

X

Mein Fußabdruck

X
WOLLEN SIE 10% GUTSCHEIN?
Abonnieren Sie jetzt, um einen kostenlosen Rabatt-Gutscheincode zu erhalten. Verpassen Sie nicht!
    Holen Sie sich meine 10% Rabatt
    Ich stimme den Bedingungen zu
    Nein danke, ich zahle lieber den vollen Preis.