HERZLICH WILLKOMMEN

Alle Kategorien
Zuhause / Blog / Tägliche Pflegetipps zur Reduzierung von Gefahren, die über das Blei hinausgehen
Zurück

Tägliche Pflegetipps zur Reduzierung von Gefahren, die über das Blei hinausgehen

Ansichten:311 EinstufungBlog

 

Erstens lernen, Wasser zu trinken, um gesundes Trinkwasser zu gewährleisten

Experten empfehlen, dass Sie den Wasserhahn, wenn Sie ihn jeden Morgen einschalten, beiseite stellen und damit das Badezimmer waschen und den Boden wischen können. Dies liegt daran, dass das Wasser beim ersten Einschalten des Wasserhahns tendenziell schädlichere Substanzen wie mehr Blei enthält. Aus dem gleichen Grund sollten Wasserhähne, die schon lange nicht mehr eingeschaltet waren, nicht sofort zum Trinken verwendet werden.

Zweitens: Je länger Sie es eingeschaltet lassen, desto mehr Blei und desto mehr setzt es sich ab. Ersetzen Sie es daher regelmäßig.

Ersetzen Sie die Wasserhähne regelmäßig. Chlor wird jetzt als Desinfektionsmittel in Leitungswasser verwendet, und im Wasser verbleibende Chlorverbindungen können die Ausfällung von Blei im Wasserhahn erhöhen. Im Allgemeinen nimmt die Ausfällung von Blei erheblich zu, wenn Wasserhähne aus Kupferlegierungen länger als 5 Jahre verwendet werden. Daher wird empfohlen, dass die Bewohner den Wasserhahn zu Hause nicht zu lange benutzen.

Drittens, häufig reinigen, Verunreinigungen im Filter entfernen

Wenn nach einer gewissen Zeit festgestellt wird, dass die Wasserleistung abnimmt oder sogar das Phänomen des Abschaltens des Warmwasserbereiters durch Wasser und Sand in der Filterblockade verursacht wird. Zu diesem Zeitpunkt können Sie den Wasserhahnauslass an der Filterabdeckung vorsichtig abschrauben, um Verunreinigungen zu entfernen. In der Regel regelmäßige Reinigung von Verunreinigungen im Filter, bis zu drei Monaten, damit die Gesundheit der Familie günstiger wird.

Viertens reinigen Sie den Wasserhahn, um die äußere Beschichtung zu schützen

Zum Schutz der Wasserhahnbeschichtung mit einem ausgewrungenen weichen Baumwolltuch reinigen. Wischen Sie nicht mit einem feuchten Handtuch ab, um Ablagerungen zu vermeiden. Wischen Sie die Beschichtung nicht mit Graten ab. Setzen Sie den Wasserhahn keinen Säuren und Laugen aus. Sprühen Sie ein neutrales Reinigungsmittel auf ein weiches Tuch und wischen Sie den Wasserhahn vorsichtig ab.

Fünftens: Verhindern Sie das Altern der Beschichtung und verwenden Sie die Proteinsicherheit.

Der plattierte Teil des vergoldeten Produkts fällt leicht ab und verliert seinen Glanz. Durch die Verwendung von Eiweiß kann der Glanz der Beschichtung erhalten bleiben. Schlagen Sie das Eiweiß mit einem Schneebesen in einen mikroschäumenden Zustand, reinigen Sie den Wasserhahn mit warmem Wasser, lassen Sie ihn trocknen, tragen Sie ein wenig Eiweiß auf und wischen Sie das plattierte Teil vorsichtig ab, um den Glanz der Beschichtung zu schützen.

您好!Bitte einloggen

Klicken Sie hier, um die Antwort abzubrechen

    Einkaufswagen

    X

    Mein Fußabdruck

    X
    WOLLEN SIE 10% GUTSCHEIN?
    Abonnieren Sie jetzt, um einen kostenlosen Rabatt-Gutscheincode zu erhalten. Verpassen Sie nicht!
      Holen Sie sich meine 10% Rabatt
      Ich stimme den Bedingungen zu
      Nein danke, ich zahle lieber den vollen Preis.