HERZLICH WILLKOMMEN

    Alle Kategorien
    Zuhause / Uncategorized / Warum hat mein Küchenwasserhahn pfeifende Geräusche – Wie repariert man?
    Zurück

    Warum hat mein Küchenwasserhahn pfeifende Geräusche – Wie repariert man?

    Ansichten:0 EinstufungUncategorized

    Warum hat mein Küchenwasserhahn pfeifende Geräusche – Wie repariert man?

    Ein pfeifender Wasserhahn macht einen nicht nur nervös, sondern  auch gibt es ein Zeichen von Probleme. Warum hat meine Küchenarmatur pfeifende Geräusche? In dieser Artikel analysieren wir die Ursachen unter verschiedenen Aspekten, warum Küchenarmatur pfeifende Geräusche hat und zeigen Ihnen, wie man diese pfeifende Küchenarmaturen einfach und effizient reparieren kann.

    Die Ursachen für pfeifende Wasserhähne

    Rückstandsprobleme

    Einer der Gründe für laute Küchenarmaturen ist die Ansammlung von Rückständen. Es kann sich auch im Wasserhahnstiel ansammeln, was dazu führen kann, dass Küchenarmaturen pfeifen. Bei hartem Wasser kann es auch zu Mineralablagerungen im Wasserhahn kommen.

    Rohrprobleme

    Das pfeifende Geräusch Ihres Wasserhahns kann aus den Leitungen Ihres Hauses stammen. Es ist auch ein mögliches Problem, wenn Sie verzinkte Rohre verwenden, da diese dazu neigen, sich zu verkalken und zu rosten.

    Hoher Wasserdruck

    Möglicherweise bemerken Sie an mehreren Wasserhähnen ein Pfeifgeräusch, was normalerweise darauf hindeutet, dass der Wasserdruck zu hoch ist. Idealerweise sollte der Druck zwischen 3 bis 4 bar liegen.

    Wie repariert man pfeifende Küchenarmatur

    Reinigen oder ersetzen Sie die Keramische Kartusche

    Bevor Sie den Wasserhahn demontieren, schließen Sie bitte den Wasserhahn, entfernen Sie dann den Griff und verwenden Sie einen Schraubenschlüssel oder eine Zange, um die Befestigungsmutter der Keramische Kartusche abzuschrauben. Bei Bedienung stellen Sie möglicherweise fest, dass die Mutter locker ist. Sie müssen die Mutter nur anziehen, um das Geräusch zu stoppen. Wenn nicht, ist es an der Zeit, den Gummi zu überprüfen.

    Reinigen Sie die Rückstände

    Wenn der pfeifende Wasserhahn durch die Ansammlung von Rückständen verursacht wird, können Sie mit einem feuchten Tuch  reinigen. Bei hartnäckigeren Rückständen können Sie Reinigungsmittel verwenden, die Kalk entfernen kann. Nach Abschluss können Sie die Dichtung wieder einbauen und prüfen, ob das Ergebnis zufriedenstellend ist.

    Reduzieren Sie den Wasserdruck

    Sie können den Druck prüfen, indem Sie ein preiswertes Manometer auf einen Ihrer Außenstutzen schrauben. Wenn Sie einen Brunnen haben, überprüfen Sie das Manometer an der Druckpumpe. Ein auf einen Schlauch aufgeschraubtes Manometer kann Ihnen eine genaue Anzeige liefern. Sie benötigen einen Klempner, um ein Druckminderventil zu installieren oder das verstopfte Rohr zu ersetzen, um das Geräuschproblem zu lösen.

    Wasserdruck reduzieren

    Sie können den Druck prüfen, indem Sie ein Manometer auf einen Ihrer Outdoor-Wasserhähne schrauben, das Ihnen genaue Messwerte liefert. Sie benötigen Installateure, um Druckbegrenzungsventile zu installieren oder verstopfte Rohre zu ersetzen, um das Geräuschproblem zu lösen.

    您好!Bitte einloggen

    Klicken Sie hier, um die Antwort abzubrechen

      Einkaufswagen

      X

      Mein Fußabdruck

      X
      WOLLEN SIE 10% GUTSCHEIN?
      Abonnieren Sie jetzt, um einen kostenlosen Rabatt-Gutscheincode zu erhalten. Verpassen Sie nicht!
        Holen Sie sich meine 10% Rabatt
        Ich stimme den Bedingungen zu
        Nein danke, ich zahle lieber den vollen Preis.